• An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
  • An Image Slideshow
 

Die Schweizer Provinz

Die Schweizer Dominikaner-Provinz zählt gegenwärtig 35 Mitglieder und hat vier Niederlassungen in der Schweiz, von denen der Konvent von Freiburg der grösste ist. Als Studienhaus der Provinz hat dieser Konvent internationalen Charakter, weil dort jeweils auch Brüder aus anderen Provinzen ihre Ausbildung erhalten.

Weiterlesen: Die Schweizer Provinz

Geschichte des Ordens in der Schweiz

Schon vor der Gründung des ersten Predigerkonvents 1230 in Zürich zogen Predigerbrüder durch die Schweiz. Das trifft beispielsweise für Jordan von Sachsen zu, den unmittelbaren Nachfolger des heiligen Dominikus an der Spitze des Ordens. Auf einer Reise von Italien nach Deutschland benutzte er den Gotthardpass. Bei anderer Gelegenheit stattete Jordan dem Bischof von Lausanne einen Besuch ab.

Weiterlesen: Geschichte des Ordens in der Schweiz

 
 
 
 
 

© dominicains.ch